Strässer GmbH, Hasnerstraße 32, 4020 Linz
Tel.: +43 732 772785 - Fax.: +43 732 772786
E-mail: office@akustik-linz.at

Aktuelles

Erneuerung Sport Direct Linz

Da die alte Beschallungsanlage in der fünfstöckigen Sport Direct Filiale immer wieder störanfällig war, wurde Akustik Linz beauftragt, diese zu erneuern. Herzstück in der Zentrale ist ein TOA M9000 Matrixmischer, welche alle Signale auf die jeweilige Zone routet. Durch eine genaue Einpegelung aller Zonen, und einer einfach bedienbaren Lautstärkeanpassung, ist eine  einwandfreie Beschallung, als auch eine ausgezeichnete Durchsagequalität erreicht worden.

Wir danken Sport Direct für das entgegengebrachte Vertrauen, sowie Elektro Karl für die hervorragende Zusammenarbeit.


Stativlösung mit Pfiff

Neue Stativlösung mit Konzepthalter. Formschönes Stativ mit integriertem Mikrofon, Konzepthalter mit Buchablage und zusätzlicher Ablagefläche aus Plexiglas, höhenverstellbar. Ab sofort erhältlich. Auch mit LED- Mikrofon lieferbar.


Audiosteuerung mit Tablet

Sprecher zu leise? Musikeinspielung zu laut? In der Sakristei keine Lautstärkezuordnung wie laut in der Kirche? Jetzt haben Sie überall in der Kirche Zugriff auf ihre Lautsprecheranlage. Intuitive Bedienung - einfachste Installation - geringe Kosten.

 

Akustik Linz entwickelte in Verbindung mit der Fa.Seis eine GeräteApp, welche sich auf jeden Kunden konfigurieren läßt und somit einfachste Bedienung mit wenig Programmieraufwand garantiert. 


Abtweihe Stift Schlierbach

Am Pfingstmontag erhielt P.Nikolaus die Abtbenediktion durch den Generalabt der Zisterzienserordens, Mouro-Giuseppe Lepori und wurde somit als 19. Abt des Klosters bestätigt. An der Spitze der Vertreter von Politik und Gesellschaft die zur Abtbenediktion anreisten, waren der Apostolische Nuntius in Österreich, Dr. Stephan Zurbriggen, und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer


Im Vorfeld wurde Akustik Linz beauftragt die veralterte Tontechnik auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen. Jetzt sorgt eine 12x4 Matrix von Seis in Verbindung mit 4 Leistungsendstufen sowie 2 CX 18 Linienstrahler für hervorragenden Sprachverständlichkeit in der Basilika. Besonders das kabellose Stativmikrofon SMK 7 in Nickel, welches für die Abtweihe angefertigt wurde, erfreut sich durch seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten größter Beliebtheit. Wir bedanken uns bei Abt Nikolaus für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen im alles Gute zur Abtbenediktion.


Akustikmessung, BRG Leoben


Durch die Akustikmessung und den daraus resolutierenden Ergebnissen, kann der Mehrzwecksaal jetzt in seiner ursprünglichen Funktion optimal genutzt werden. Erreicht wurde dies, durch die Montage von Deckenabsorbern. Die Nachhallzeit wird erheblich reduziert und die Raumakustik wesentlich verbessert. Unterstützt werden die Lehrer zusätzlich mit einer Beschallungsanlage, welche auf Knopfdruck entweden jeden Teilbereich einzeln, oder den ganzen Saal als Ganzes versorgt.


Im Zuge der Installation der Beschallung wurde auch eine induktive Höranlage im Saal integriert. Diese ermöglicht hörbehinderten Kindern im Sinne der Barrieregleichstellung ein leichtes und angenehmes mithören des Vortragenden.


Barco Clickshare- drahtlos Bilder an Projektor schicken

Das drahtlose Präsentationssystem

Clickshare Button an Laptop angeschlossen, Windows oder Mac auswählen, Button drücken und schon sind Sie mit dem Präsentationssystem verbunden. Keine Kabeln mehr, keine Anschlussprobleme eines Vortragenden vor der Präsentation mehr, sondern entspanntes Arbeiten von jedem Platz aus im Raum.
Mit diesem Ein-Klick-Wunder kann der Vortragende nicht nur die Präsentation innerhalb von einer Sekunde auf dem Bildschirm darstellen, sondern ermöglicht auch den anderen Teilnehmern eine aktivere Teilnahme. Dies geschieht über den einzigartigen ClickShare Button oder durch Installation einer einfachen App, mit der Inhalte von einem Android- oder iOS-Smartphone oder Tablet geteilt werden können. Das Ergebnis ist eine deutlich verbesserte Effizienz solcher Präsentationen oder Konferenzen.

 

Vier Versionen von ClickShare

Um auf Ihre speziellen Anforderungen eingehen zu können, ist ClickShare in vier Versionen erhältlich: Als CS-100 Baseunit (für kleine Tagungsräume), als CSM Base Unit (für standardmäßige Tagungsräume), als CSE-200 (für kleine und mittelgroße Tagungsräume) und als vollständige CSC Base Unit (optimiert für moderne Tagungsräume, Vorstandszimmer und Konferenzräume). So können Sie genau das System wählen, das Sie benötigen.



Perfekt für Musik und Sprache: Seis BS-816

Neuentwicklung für Sprach- und Musikanwendung in
akustisch anspruchsvollen Räumen.

Für genau diese Anforderungen haben wir unser neues Beschallungssystem BS-816 entwickelt. Es ist das ideale Lautsprechersystem, wenn gleichzeitig hochwertige Musikwiedergabe und exzellente Sprachverständlichkeit gefordert sind.
Der entscheidende Vorteil zeigt sich sofort in Räumen mit starkem Nachhallanteil und macht den Einsatz dieser Speziallautsprecher unverzichtbar.


Der Wunsch hochwertiger Musikwiedergabe umfasst die Einspielung von einer CD, die natürliche Wiedergabe von Instrumenten, Chören und Gesangssolisten bis hin zu Verstärkung von einer Live- Band.
Keine unansehlichen Subwoofer mehr um einigermaßen Musik wiedergeben zu können!
Machen Sie sich selbst einen Eindruck und lassen Sie sich den Lautsprecher in Ihrem Kirchenraum vorführen!

 


Technik im sakralen Raum

Um sowohl den akustischen als auch den ästhetischen Ansprüchen gerecht zu werden, erarbeiten wir, speziell bei Altarraumgestaltungen, Sonderlösungen jeglicher Art. Durch unsere eigene Mikrofonmanufaktur sind wir in der Lage, Mikrofone in jeder Form und Farbgestaltung zu konstruieren.

Höchste Priorität hat dabei die hervorragende Übertragungsqualität
sowie eine ausgezeichnete Rückkoppelungsfestigkeit.


Verbesserte Sprachverständlichkeit in der Pfarrkirche Ebensee

Jahrelang war in der Pfarrgemeinde Ebensee die Sprachverständlichkeit der Lautsprecheranlage unzureichend. Aufgrund des Grundrisses und der Halligkeit des Raumes, keine einfach zu beschallende Kirche, wurden bei der Erstinstallation grundlegende akustische Kenntnisse ausser Acht gelassen. Sehr viele Schallquellen, keine exakte Ausrichtung auf die beschallenden Bankblöcke sowie unzureichende Entzerrung ergaben ein diffuses Schallfeld, welches die Silbenverständlichkeit erheblich erschwerte.

Durch den Einsatz des neuen Coaxiallinienstrahlers, welcher exakt auf die Bankblöcke eingemessen wurde, als auch durch die richtige Positionierung der Lautsprecher, dadurch konnte die Anzahl der Lautsprecher um ein Drittel gesenkt werden, ergab sich eine wesentlich verbesserte Sprachübertragung in der gesamten Kirche.


Anton Bruckner Universität- Barrierefreies Hören

Neubau der Ausbildungsstätte für Musik und Darstellende Kunst in Linz.
In den 4 Veranstaltungssälen: großer Konzertsaal, Orgel-und Kammermusiksaal,
Saal für Computer- und verstärkte Musik und ein Studio für die Produktionen aus den Sparten Schauspiel und Tanz wurde eine induktive Schwerhörigenanlage installiert.

Dabei wurde eine spezielles Schleifendesign verlegt, da auf die besonderen Anforderungen der Bühnentechnik eingegangen werde musste. Barrierefreies Hören ist dadurch bei allen Veranstaltungen in der Anton Bruckner Universität möglich.


15 News gesamt | 10 News pro Seite

 1  2